Wie ist es eigentlich auf São Vicente und Santo Antão?

Nach meinen Reiseleitungen auf Santiago, Fogo und Brava war ich neugierig geworden: Wie sieht es eigentlich auf den anderen kapverdischen Inseln aus? Die drei Südinseln sind bereits hinsichtlich Landschaft, Menschen und Kultur so kontrast- und artenreich, dass ich es kaum erwarten konnte, weitere der Inseln kennenzulernen. So blieb ich drei Wochen auf São Vicente und … Wie ist es eigentlich auf São Vicente und Santo Antão? weiterlesen

Advertisements

Kapverden Inseln des Südens: 11-tägige Wander- und Begegnungsreise 30.12.-09.01.18

Die siebenköpfige Reisegruppe erlebte eine echt afrikanische Abenteuerreise mit kleineren und größeren Herausforderungen. Die Hauptrolle spielte dabei das kapverdische Wetter: Ein für Januar ungewöhnlich langer und starker Bruma Seca machte dem Reiseplan direkt beim ersten Inselwechsel einen Strich durch die Rechnung. Unser Flugzeug hatte bereits über Fogo zur Landung angesetzt, drehte aber plötzlich ohne Ankündigung … Kapverden Inseln des Südens: 11-tägige Wander- und Begegnungsreise 30.12.-09.01.18 weiterlesen

Kapverden Inseln des Südens: 11-tägige Wander- und Begegnungsreise 04.-14.11.17

Die zehnköpfige Reisegruppe erlebte eine Reise voller spontaner Begegnungen auf den drei Südinseln Santiago, Fogo und Brava – ob mit den lokalen Guides Sayde, Ali und Cecilio, die hautnahe Einblicke in die kapverdische Lebensart lieferten, die Marktfrauen, mit denen inmitten des bunten Treibens auf den Märkten ein Selfy geschossen wurde, oder einer Batuque-Gruppe, mit der … Kapverden Inseln des Südens: 11-tägige Wander- und Begegnungsreise 04.-14.11.17 weiterlesen